pss_mobil.png
Slider
Slider

TECHNIK UND KUNST

 

Paul Schatz bekräftigte in seinem Lebenswerk, dass der Mensch die technischen Entwicklungen vor dem Hintergrund eines neu zu erlangenden Bewußtseins betrachten und steuern muss. Sowohl für die Wissenschaft, als auch für die Kunst sei ein neues Verständnis zu entwickeln, da ansonsten die Freiheit und Gesundheit des Menschen, sowie die Regenerierbarkeit unserer natürlichen Lebensgrundlagen unumkehrbar gefährdet ist.

Zu Beginn des 21. Jahrhundert müssen wir feststellen, dass diese Erkenntnis nichts an Aktualität verlor und der Mensch sowohl im Umgang, wie auch in der Entwicklung von Technologien die Gesetzmäßigkeiten unserer Umwelt zu berücksichtigen und miteinzubeziehen hat.